www.zellner-recycling.de

Ende, aus, finito!

Ein Anruf genügt und wir kümmern uns um alle weiteren Schritte: Von der Gestellung bis zum Transport der Dokumente und deren Vernichtung nach der DSGVO in unserem videoüberwachten Aktenvernichtungsraum.

  1. Wir stellen Ihnen die Datenschutz-Container zur Verfügung, bringen sie zu Ihnen hin und holen sie wieder ab. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Räumung des Archivs.

  2. Unsere speziell auf die DSGVO vereidigten
    Mitarbeiter holen die gesicherten Boxen
    in unseren eigenen Lkws ab.

  3. Es geht ohne weiteren Zwischenstopp direkt
    in den überwachten und zutrittsgesicherten
    Bereich der Zellner Recycling GmbH. Im abgeschlossenen Aktenvernichtungsraum erfolgt unter Videoüberwachung die Öffnung der Container.

  4. In mehreren Schritten werden Ihre Akten zu unkenntlichen Schnipseln zerkleinert, so dass
    diese unter keinen Umständen wieder zusammen­gesetzt werden können.

  5. Dann wird das zerkleinerte Material zu Ballen
    gepresst und dem Recycling-Kreislauf zugeführt.

Entsorgung von elektronischen Datenträgern

Elektronische Datenträger wie CDs, DVDs und Festplatten müssen ebenfalls nach bestimmten Vorschriften zerstört werden. Zellner Recycling kümmert sich auch hier um die professionelle Vernichtung.

Wirkungskreis
des Paten

Folgende PLZ-
Gebiete werden von
uns abgedeckt:
90xxx bis 97xxx und
80xxx bis 88xxx.

Wir beraten Sie
gerne persönlich!

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder schicken Sie eine E-Mail an pate@zellner-aktenvernichtung.de

Zellner Recycling GmbH · Budapester Straße 15 · 93055 Regensburg · Tel. +49 941 60403-0 · Fax +49 941 60403-49 · pate@zellner-aktenvernichtung.de
Betriebszeiten: Mo. – Fr. 7.00 bis 16.00 Uhr